BrsenKiosk  Portal fr Brsenbriefe Europas grte Auswahl an Brsenbriefen
Suche:
Top 5
Actien-Börse10-22  
Platow-Börse10-21  
Prof. Dr. Otte10-19  
AB-Daily10-22  
Fuchs-Kapital10-15  
Newsletter:
Bezahlung:
Firstgate click&buy
MicroPayment Mbe4
Servicenummern PayPal
Kunden von PayPal wenden sich bitte an den Service unter:
0180 500 66 27
Email-Kontakt
(hier klicken)

BÖRSENSIGNALE

SWISSINVEST

Erscheinungweise:
14-täglich
Bereich:
Aktien
Regionen:
Welt
Erscheinungstag:
Montag  <> Alle 2 Wochen
Umfang:
16 Seiten
Einzelpreis: 18,30 € JETZT KAUFEN  
Börsensignale Nr. 21 vom 12.10.2020 erschienen am: Mo. 12.10.20 09:38
BÖRSENSIGNALE von Uwe Lang – Der Brief für den erfolgreichen Investor

Wollen Sie an der Börse Geld verdienen und nachhaltig erfolgreich und sicher investieren?

Der Börsenexperte und Buchautor Uwe Lang und sein Partner Klaus Haidorfer sind Herausgeber des Briefes. Die ausführlich in den publizierten Büchern des Autors beschriebene Anlagestrategie setzt sich zusammen aus einem makroökonomischen Ansatz, welcher eine nachweislich zuverlässige Prognose erlaubt, ob die weltweiten Aktienmärkte eher steigen oder fallen werden, und einem Modell für die Aktienauswahl, welches sowohl fundamentale Kriterien als auch Trendfolgekriterien für die Auswahl heranzieht. Diese über fünf Jahrzehnte geprüfte Methode erlaubt es dem Autor seinen Aktienanteil je nach Prognosesituation entsprechend anzupassen. Die durch diese Systematik erzielbaren überdurchschnittlichen Renditen, bei gleichzeitiger Reduktion des Risikos, wurden schon mehrfach von unabhängiger Seite nachgewiesen. Siehe dazu auch die Ausführungen auf www.boersensignale.de. Der Autor verfügt darüber hinaus über langjährige praktische Erfahrung mit realen Depots in der Vermögensverwaltung und im Fondsmanagement.

Der Inhalt: Auf Seite 8 finden Sie eine Liste mit konkreten Aktienempfehlungen. Jeder Aktienkauf und jeder Aktienverkauf wird hier festgehalten. So können Sie den Erfolg jederzeit selbst überprüfen. Basis der Aktienauswahl sind die Listen der Relativen Stärke von ca. 800 internationalen Aktien inklusive der Angabe von KUV, KBV u. H/T (uns sind keine anderen Quellen bekannt welche ähnlich wertvolle Listen in dieser ausführlichen Form veröffentlichen).

Uwe Lang möchte den Anleger dazu anleiten selbst die Aktienauswahl zu treffen, Börsenfallen zu erkennen und schlechten Beratern aus dem Weg zu gehen.

BÖRSENSIGNALE erscheint alle zwei Wochen, montags mit jeweils 16 Seiten und kostet im Halbjahres-Abonnement 210 EURO, im Jahres-Abonnement 395 EURO.

... DAMIT SIE IHREN WETTBEWERBERN IMMER EINEN SCHRITT VORAUS SIND!

Aktuelle Ausgabe
Börsensignale Nr. 21 vom 12.10.2020
erschienen am: Mo. 12.10.20 09:38
Themen u.a.:
++ Noch bremst Corona den Börsenaufschwung!
++ Politische Unsicherheiten sind vergänglich!
++ Ist Inflation eine Bedrohung?
++ Relativ starke, aber nicht zu teure Aktien kaufen!
++ ...
 18,30 € | JETZT KAUFEN  
ABO abschließen
Wenn Sie keine Ausgabe verpassen möchten, abonnieren Sie unsere Börsenbriefe und profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung
Bestellen Sie hier ein Abonnement >>
GRATIS Leseprobe
Anhand einer älteren Ausgabe können Sie sich von dem Inhalt und der Struktur des Börsenbriefs überzeugen
Kostenlose Leseprobe herunterladen >>
Brsenbrief
Infodienst
Wir informieren Sie immer dann kurz per E-Mail, wenn die nächste Ausgabe erscheint.
Archiv
Aktuelle Ausgabe
BÖRSENSIGNALE
Börsensignale Nr. 21 vom 12.10.2020
erschienen am: Mo. 12.10.20 09:38
Themen u.a.:
++ Noch bremst Corona den Börsenaufschwung!
++ Politische Unsicherheiten sind vergänglich!
++ Ist Inflation eine Bedrohung?
++ Relativ starke, aber nicht zu teure Aktien kaufen!
++ Fazit: Kaufen!
++ Die relativ stärksten Aktien ihrer Branche
++ Trends nach der 200-Tage-Methode
++ Dispo-Liste aller offenen Positionen
++ 700 Aktien mit Relativer Stärke und KUV / KBV
18,30 € | JETZT KAUFEN  
Ältere Ausgaben
BÖRSENSIGNALE
Börsensignale Nr. 20 vom 28.09.2020
erschienen am: Mo. 28.09.20 08:44
Themen u.a.:
++ Kursrutsch sorgt für Nervosität
++ Wird der Oktober wieder zum Crashmonat?
++ Kein Ende der Corona-Krise
++ US-Wahlkampf belastet die Wirtschaft
++ Kurzfristig Trend- und Sicherheitssysteme beachten
++ Konjunktursignale: Eine Frage der Interpretation
++ Zyklische Werte statt High-Tech-Aktien
++ Deutsche Bank unter Druck
++ Die 200-Tage-Methode
18,30 € | JETZT KAUFEN  
BÖRSENSIGNALE
Börsensignale Nr. 19 vom 14.09.2020
erschienen am: Mo. 14.09.20 07:58
Themen u. a.:
++ Wirtschaftslage hellt sich auf!
++ Wird der stärkere Euro zur Belastung?
++ Gesamtsystem 2:1 positiv; kurzfr. Indikatoren positiv!
++ Gewinnmitnahmen bei überbewerteten High-Tech-Titeln
++ Wir kaufen...
++ Die relativ stärksten Aktien ihrer Branche
++ Die 200-Tage-Methode
++ 700 Aktien mit Relativer Stärke und KUV / KBV
++ Dispoliste
18,30 € | JETZT KAUFEN  
BÖRSENSIGNALE
Börsensignale Nr. 18 vom 31.08.2020
erschienen am: Mo. 31.08.20 08:23
Themen u.a.:
++ Noch steckt die Weltwirtschaft in der Krise!
++ Überteuerte Software-, Pharma und Dienstleister-Aktien
++ Banken vor Belastungsprobe
++ Lateinamerika im Abwind!
++ Kaufen: Deutsche Post, Kingfisher (GB)
++ Änderungen in unseren Unternehmensdaten
++ Die relativ stärksten Aktien ihrer Branche
++ Die 200-Tage-Methode
++ Dispoliste
++ 700 Aktien mit Relativer Stärke und KUV / KBV
18,30 € | JETZT KAUFEN  
BÖRSENSIGNALE
Börsensignale Nr. 17 vom 17.08.2020
erschienen am: Mo. 17.08.20 09:38
Themen u.a.:
++ Stabiler Aktienmarkt im August
++ US-Verbraucher in Not
++ Deflationsgefahren steigen
++ Gerät die US-Notenbank in eine Zwickmühle?
++ Meiden Sie teure Aktien, die von der Corona-Krise bisher profitierten!
++ Die relativ stärksten Aktien ihrer Branche
++ Die 200-Tage-Methode
++ Dispoliste
18,30 € | JETZT KAUFEN  
BÖRSENSIGNALE
Börsensignale Nr. 16 vom 03.08.2020
erschienen am: Mo. 03.08.20 08:21
Themen u.a.:
++ Auf kurze Sicht in Wartestellung bleiben
++ Mittelfristig gibt es Grund zum Optimismus
++ Konjunkturhoffnung bleibt stabil
++ US-Wirtschaft unter Druck
++ Wird der US-Wahlkampf zur Belastung?
++ Die relativ stärksten Aktien ihrer Branche
++ Die 200-Tage-Methode
++ 700 Aktien mit Relativer Stärke und KUV / KBV
18,30 € | JETZT KAUFEN  
BÖRSENSIGNALE
Börsensignale Nr. 15 vom 20.07.2020
erschienen am: So. 19.07.20 15:26
Themen u. a.:
++ Top-Manager sind positiv gestimmt – mit Recht?
++ Banken könnten Probleme bekommen!
++ Erinnerungen an die Blindheit des Marktes vor 20 Jahren werden wach!
++ Gesamtsystem 0:3 negativ; kurzfr. Indikatoren positiv!
++ Insgesamt sind die Aktienkurse nicht zu hoch, und es droht auch keine Inflation!
++ Die relativ stärksten Aktien ihrer Branche
18,30 € | JETZT KAUFEN  
BÖRSENSIGNALE
Börsensignale Nr. 14 vom 06.07.2020
erschienen am: Mo. 06.07.20 08:15
Themen u.a.:
++ Die Börse nimmt die Zukunft vorweg – doch die bleibt ungewiss
++ Erfreuliche Konjunktursignale
++ US-Zinsstruktur auf Erholungskurs?
++ Wie erkennen wir eine zweite Verkaufswelle?
++ Wirecard und das Kriterium der Relativen Stärke
++ Welche Qualität hat der Optimismus derzeit?
++ Änderungen bei unseren Unternehmensdaten
++ Die relativ stärksten Aktien ihrer Branche
18,30 € | JETZT KAUFEN  
BÖRSENSIGNALE
Börsensignale Nr. 13 vom 22.06.2020
erschienen am: So. 21.06.20 12:40
Themen u. a.:
++ Börse orientierungslos
++ Wie wirksam sind die Maßnahmen von Politik und Zentralbanken?
++ Euphorischer ZEW-Index
++ Gesamtsystem 0:3 negativ; kurzfr. Indikatoren positiv!
++ Wie lege ich 50.000 Euro an, die ich erst in einem Jahr wieder brauche?
++ Wie lege ich Kapital an, das ich in den kommenden 7 Jahren nicht brauche?
++ Die relativ stärksten Aktien ihrer Branche
18,30 € | JETZT KAUFEN  
BÖRSENSIGNALE
Börsensignale Nr. 12 vom 08.06.2020
erschienen am: Mo. 08.06.20 09:11
Themen u.a.:
++ Die Stimmung grenzt an Euphorie
++ Was lässt die Anleger hoffen?
++ Die Börse ist den Fakten schon weit enteilt
++ Was sagen unsere Sicherheitssysteme?
++ Verzerren die Notenbanken unsere Zinsstruktur?
++ Vorsicht bei Aktien aus Argentinien
++ Die relativ stärksten Aktien ihrer Branche
18,30 € | JETZT KAUFEN  
BÖRSENSIGNALE
Börsensignale Nr. 11 vom 25.05.2020
erschienen am: Mo. 25.05.20 07:34
Themen u.a.:
++ Hoffnung auf Konjunkturerholung 2021 und Corona-Lockerungen
++ Katastrophale Lage der Wirtschaft unterschätzt?
++ ZEW-Index wenig verlässlich!
++ IFO-Geschäftsklima-Index zur Orientierung brauchbar!
++ Konjunkturindikatoren und Aktienmarkt laufen immer weiter auseinander!
++ Wie war das 2003 und 2009?
++ Wann wird es Zeit, die Goldpositionen wieder zu
räumen?
18,30 € | JETZT KAUFEN  
BÖRSENSIGNALE
Börsensignale Nr. 10 vom 11.05.2020
erschienen am: Mo. 11.05.20 08:03
Themen u. a.:
++ Geht es nun einfach weiter aufwärts?
++ Das zweite Quartal ist abgehakt
++ Gesamtsystem 1:2 negativ; kurzfr. Indikatoren neutral!
++ Tiefer wird die Rezession nicht mehr gehen, doch wann geht es aufwärts?
++ Das Risiko der zweiten Abwärtsbewegung
++ Droht Inflation?
++ Verkaufen: Hapag-Lloyd
++ Die relativ stärksten Aktien ihrer Branche
++ Die 200-Tage-Methode
18,30 € | JETZT KAUFEN  
© 2003-2020 StockKiosk GmbH | Impressum / Datenschutzerklärung | Kontakt | Börsenbrief Katalog | Börsenbrief Übersicht | Newsletter
Bernecker | Börse Inside | Dirk Müller | Fuchsbriefe | Max Otte | Platow | Stephan Heibel | Uwe Lang