NEUE AUSGABE: +++ Cashkurs*Trends aus dem Hause von Börsenprofi Dirk Müller +++ Trend-Thema des Monats: Milliardenchance statt Blackout - Supergrids, die Stromnetze der Zukunft +++ Mehr Informationen finden Sie mit einem Klick auf den gelben Button +++ KLICK HIER
Der Aktionärsbrief Nr. 48 vom 01.12.2022
erschienen am: Mi 30.11.2022 um 15:00 Uhr

Der Aktionärsbrief

In der aktuellen Ausgabe erwartet Sie:

  • Kurzfristige Konsolidierung überfällig
  • PMI im verarb. Gewerbe kräftig gestiegen
  • S&P 500: Abwärtstrend weiter intakt
  • Erster Lichtblick bei Wirtschaftsstimmung im Euroraum
  • AIRBUS läuft Boeing den Rang ab
  • MEDIOS: Kurshalbierung geht zu weit
  • SHIMANO: Staffeleinstieg
  • Lupe: Diagnostik-Markt

Bernecker Börsenbriefe

Der Aktionärsbrief Nr. 48 vom 01.12.2022

Erscheinungsweise

wöchentlich

Bereich

Aktien

Regionen

USA, Deutschland, Europa

Erscheinungstag

Mittwoch

Umfang

10 Seiten

Eine Entscheidung zu treffen
war nie einfacher!

Pfeil

Brief-Alarm

Börsenbrief verpasst? Wir informieren Sie zur Erscheinung Ihrer favorisierten Börsenbriefe!

kostenlos anmelden

Gratis Leseprobe

Sie interessieren sich für diesen Börsenbrief, sind aber noch unsicher? Testen Sie jetzt eine ältere Ausgabe!

kostenlos herunterladen

Abo abschließen

Die Qualität unserer Börsenbriefe hat Sie überzeugt? Partizipieren Sie an den den Vorteilen eines Abonnements!

Abo bestellen

Ausgabe Kaufen

9,99€ Preis inkl. MwSt.

Einzelausgabe kaufen

Der Aktionärsbrief

2007, 2009, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017 Sieger im jährlichen Rating von Aktien-Monitor in der Kategorie „Allgemeine Börsenbriefe“

Heute gibt es mehr Daten zu Unternehmen, Wirtschaft, Politik und Börse denn je. Die Qualität ist jedoch sehr unterschiedlich. Alles auszuwerten und richtig einzuordnen bedarf viel Zeit und Erfahrung. Beides fehlt dem privaten Anleger oft. Wenn er aber die verschiedenen Einflüsse auf die Märkte nicht richtig einordnen kann, wird es sehr schwer, ein Depot richtig aufzustellen.

Der Aktionärsbrief erfüllt die Rolle des klassischen Börsenbriefes. Professionell, pragmatisch und preiswert filtert er Woche für Woche die wichtigsten Erkenntnisse für Sie heraus. Sie erhalten einen schnellen, aber trotzdem fundierten Überblick über die entscheidenden Entwicklungen und Trends der nationalen und internationalen Börsen. Dabei liefert der Aktionärsbrief keine 'heißen Tipps', sondern berät und erklärt. Konkrete Empfehlungen erleichtern dem Leser die Entscheidung, was zu tun ist bzw. auf welche Aktien jetzt geachtet werden muss. Die Portfolios der Redaktion dienen als Orientierung, wie ein Portfolio richtig aufgebaut wird. Die umfassende Kontroll-Liste führt alle Empfehlungen der Redaktion und deren Performance auf.

Seit 1990 hilft der Aktionärsbrief Anlegern, die richtigen Entscheidungen für ihr Depot zu fällen.

Ältere Ausgaben

Nachfolgend finden Sie zu diesem Börsenbrief die letzten Ausgaben chronologisch aufgeführt. Sie können diese Ausgaben ebenfalls durch Anklicken aufrufen oder kaufen.

Der Aktionärsbrief

Der Aktionärsbrief Nr. 47 vom 24.11.2022
erschienen am: Mi 23.11.2022 um 15:00 Uhr

  • Jahresendrally macht Verschnaufpause
  • Inflation wird in sich zusammensacken
  • Buffett gibt Signal für Chipsektor
  • MERCK KGAA will Tempo bei Neuentwicklungen erhöhen
  • 2G ENERGY: Solide Zahlen
  • YPSOMED langsam zurück in der Spur
  • Lupe: Megatrend Cyber-Security-Unternehmen
Der Aktionärsbrief Nr. 47 vom 24.11.2022

Preis inkl.
MwSt.

9,99€

Der Aktionärsbrief

Der Aktionärsbrief Nr. 46 vom 17.11.2022
erschienen am: Mi 16.11.2022 um 15:00 Uhr

  • Erratische Kursschwankungen dieser Art sind wenig gesund
  • Die Markttechnik läuft heiß
  • Gewinnschätzungen der Unternehmen werden weiter zurückgenommen
  • Masterflex steht nicht auf dem Schlauch
  • Lupe: Biotech-Sektor bleibt vielversprechend
Der Aktionärsbrief Nr. 46 vom 17.11.2022

Preis inkl.
MwSt.

9,99€

Der Aktionärsbrief

Der Aktionärsbrief Nr. 45 vom 10.11.2022
erschienen am: Mi 09.11.2022 um 15:00 Uhr

  • Die Bärenmarktrally läuft!
  • Österreich ist einen Blick wert!
  • US-Arbeitsmarkt übertrifft erneut Erwartungen
  • DT. POST: Prognose angehoben
  • BAYER konnte nicht vollends überzeugen
  • Carl Icahn auf dem Weg zu noch mehr Reichtum
  • Lupe: Immobilienaktien - zwischen Chance und Risiko
Der Aktionärsbrief Nr. 45 vom 10.11.2022

Preis inkl.
MwSt.

9,99€

Der Aktionärsbrief

Der Aktionärsbrief Nr. 44 vom 03.11.2022
erschienen am: Mi 02.11.2022 um 15:00 Uhr

  • Liquiditätsabbau Step by Step
  • EZB geht planmäßig vor
  • Widersprüchliche Konjunktursignale von der US-Industrie
  • DT. TELEKOM gibt nicht auf
  • FRESENIUS: Ein Fall für die Aktivisten
  • ELMOS SEMICONDUCTOR wächst dynamisch
  • Lupe: Hersteller von Markennahrungsmitteln unter Druck
Der Aktionärsbrief Nr. 44 vom 03.11.2022

Preis inkl.
MwSt.

9,99€

Gratis Leseprobe gefällig?

Jeder unserer Börsenbriefe ist als kostenfreie Leseprobe verfügbar.
Einfach Börsenbrief auswählen und die Leseprobe wird angezeigt.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und uns bei unseren Marketingmaßnahmen zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

backtotop