FUCHS-Devisen Nr. 19 vom 13.05.2022
erschienen am: Fr 13.05.2022 um 10:15 Uhr

FUCHS-DEVISEN

In der aktuellen Ausgabe erwartet Sie:

  • Rationierungen und Rezession unvermeidlich : Ein plötzlicher Gas-Stopp würden den Euro unter pari zum Dollar treiben
  • BIP rutscht in Großbritannien ab: Stimmung der Verbraucher kippt steil ab
  • Yuan, Yen und Won geben deutlich nach: Dollar-Stärke in Südostasien
  • Der Aussie bekommt eine Stütze: Falken in Sydney
  • Gaswirtschaft eröffnet neue Perspektive: Rumänien hat einen guten Pfad eingeschlagen
  • Krasser Bitcoin-Absturz: Was steckt dahinter?
  • Erdgas-Preis zieht wegen Pipelinestreit wieder an: Rücksetzer nur von kurzer Dauer
  • Der Klimawandel wird zum Preistreiber: Weizenernte leidet unter Trockenheit und Rekord-Hitze

FUCHSBRIEFE

FUCHS-Devisen Nr. 19 vom 13.05.2022

Verlag

FUCHSBRIEFE

Erscheinungsweise

wöchentlich

Bereich

Anleihen, Devisen, Rohstoffe, Wirtschaft / Unternehmen

Regionen

Deutschland, Europa

Erscheinungstag

Freitag

Umfang

4 Seiten

Eine Entscheidung zu treffen
war nie einfacher!

Pfeil

Brief-Alarm

Börsenbrief verpasst? Wir informieren Sie zur Erscheinung Ihrer favorisierten Börsenbriefe!

kostenlos anmelden

Gratis Leseprobe

Sie interessieren sich für diesen Börsenbrief, sind aber noch unsicher? Testen Sie jetzt eine ältere Ausgabe!

kostenlos herunterladen

Abo abschließen

Die Qualität unserer Börsenbriefe hat Sie überzeugt? Partizipieren Sie an den den Vorteilen eines Abonnements!

Abo bestellen

Ausgabe Kaufen

10,50€Preis inkl. MwSt.

Einzelausgabe kaufen

FUCHS-DEVISEN

FUCHS-DEVISEN
Unser Brief für die Außenwirtschaft ist der einzige unabhängige Zins- und Devisenbrief liefert Ihnen wöchentlich einen Ausblick auf die Entwicklung der wichtigsten Währungen und prognostiziert die Währungs- und Zinsentwicklung auf Sicht von 3, 6 und 12 Monaten. Die FUCHS-Devisen erscheinen jeden Freitag und kommen als gedruckter Brief per Post oder als PDF Datei per E-Mail zu Ihnen.
FUCHS-DEVISEN erscheint jeden Freitag mit 4 Seiten und kostet im Jahres-Abonnement 419,00 EURO oder im Einzelverkauf 10,50 EURO.

Ältere Ausgaben

Nachfolgend finden Sie zu diesem Börsenbrief die letzten Ausgaben chronologisch aufgeführt. Sie können diese Ausgaben ebenfalls durch Anklicken aufrufen oder kaufen.

FUCHS-DEVISEN

FUCHS-Devisen Nr. 18 vom 06.05.2022
erschienen am: Fr 06.05.2022 um 10:45 Uhr

  • Abrupter Dreh von Zu- in Abflüsse bei ausländischen Investorengeldern: (Bonds-)Investoren ziehen sich aus China zurück
  • Euro mit Zwischenspurt: Wann wird der Dollar den Euro auf die Parität zurückdrängen?
  • Der Euro bietet sich nur aus taktischen Gründen an: Strategen investieren jetzt in Sicherheitswährungen
  • Ist Großbritannien bereits in der Rezession?: Cable rauscht durch
  • Sinpapur-Dollar überspringt hohe Hürde: Anlagechancen in Anleihen und Aktien - mit Währungshebel
  • Volksbank lanciert Krypto-Angebot: Kryptos für Millionen
  • Als Inflationsschutz und Krisen-Absicherung attraktiv: Goldpreis bekommt Unterstützung aus den USA
  • Nachfrage-Lage nicht eindeutig: Ölpreis sucht seine Richtung
FUCHS-Devisen Nr. 18 vom 06.05.2022

Preis inkl.
MwSt.

10,50€

FUCHS-DEVISEN

FUCHS-Devisen Nr. 17 vom 29.04.2022
erschienen am: Fr 29.04.2022 um 11:49 Uhr

  • Konjunktur | Zinsen: USA - Zu viele Zinsschritte eingepreist
  • DIE MAJORS IM FOKUS
  • Europa | Euro: Neuer Trick zur Staatsfinanzierung
  • Schweiz| CHF: Franken leidet unter Geldpolitik
  • Schweden | SEK: Riksbank überrascht die Märkte
  • EMERGING MARKETS u. KRYPTOWÄHRUNGEN
  • Ungarn | Forint: Anlagen mit Abschlag
  • Bitcoin: ZAR akzeptiert BTC
  • ROHSTOFFE
  • Nahrungsmittel | Kakao: Gefangen in der Seitwärtsrange
  • Agrarrohstoffe | Weizen: Dürre treibt Weizenpreis an
FUCHS-Devisen Nr. 17 vom 29.04.2022

Preis inkl.
MwSt.

10,50€

FUCHS-DEVISEN

FUCHS-Devisen Nr. 16 vom 22.04.2022
erschienen am: Fr 22.04.2022 um 10:23 Uhr

  • Euro: Trüber Langfrist-Ausblick
  • DIE MAJORS IM FOKUS
  • Eurozone | EUR: Grundlegende Richtungswechsel
  • Großbritannien | GBP: Pfund schwächelt, Anleihen attraktiv
  • Neuseeland | NZD: Kiwi-Zentralbank im Dilemma
  • EMERGING MARKETS u. KRYPTOWÄHRUNGEN
  • Polen | PLN: Chancen bei Anleihen und Währung
  • Kryptowährungen | Bitcoin: EU prüft Verbot
  • ROHSTOFFE
  • Nahrungsmittel | Mais: Drei Hiobsbotschaften
  • Industriemetalle: China und Peru geben Preis-Kick
FUCHS-Devisen Nr. 16 vom 22.04.2022

Preis inkl.
MwSt.

10,50€

FUCHS-DEVISEN

FUCHS-Devisen Nr. 15 vom 14.04.2022
erschienen am: Do 14.04.2022 um 13:22 Uhr

  • Konjunktur | USA: Lohn-Preis-Spirale dreht sich
  • DIE MAJORS IM FOKUS
  • Eurozone | Euro: Euro nimmt Zins-Dreh vorweg
  • Norwegen | NOK: Gut gelaufen
  • Japan | JPY: Der Yen wird weiter durchgereicht
  • EMERGING MARKETS u. KRYPTOWÄHRUNGEN
  • Russland | RUB: Russlands Anleihen sind lukrativ
  • Kryptowährungen | Bitcoin: Weitere Länder akzeptieren BTC
  • ROHSTOFFE
  • Industriemetalle | Palladium: Russland vom Handel ausgeschlossen
  • Agrarrohstoffe | Zucker: Bald ein Ausbruch nach oben
FUCHS-Devisen Nr. 15 vom 14.04.2022

Preis inkl.
MwSt.

10,50€

Gratis Leseprobe gefällig?

Jeder unserer Börsenbriefe ist als kostenfreie Leseprobe verfügbar.
Einfach Börsenbrief auswählen und die Leseprobe wird angezeigt.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und uns bei unseren Marketingmaßnahmen zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

backtotop