BörsenKiosk – Portal für Börsenbriefe Europas größte Auswahl an Börsenbriefen
Suche:
Top 5
Actien-Börse04-08  
Platow-Börse04-10  
Prof. Dr. Otte04-03  
AB-Daily04-09  
Fuchs-Kapital04-08  
Newsletter:
Bezahlung:
Firstgate click&buy
MicroPayment Mbe4
Servicenummern PayPal
Kunden von PayPal wenden sich bitte an den Service unter:
0180 500 66 27
Email-Kontakt
(hier klicken)

Austria Börsenbrief

AB Wirtschaftsdienst GmbH

Erscheinungweise:
wöchentlich
Bereich:
Aktien | Rohstoffe | Nebenwerte
Regionen:
Ă–sterreich | Europa
Erscheinungstag:
Donnerstag
Umfang:
8 Seiten
Einzelpreis: 7,00 € JETZT KAUFEN  
Austria Börsenbrief Nr. 15 vom 08.04.2020 erschienen am: Mi. 08.04.20 12:49
Ihr persönlicher Erfolg an der Börse setzt beste Informationen voraus.

Dafür steht der Austria Börsenbrief seit 1987

• exklusive Aktienanalysen unserer erfahrenen Redaktion zu chancenreichen Werten aus Österreich, Deutschland, Europa, USA und Asien
• erscheint einmal pro Woche mit 8 Seiten
• konkrete Aktienempfehlungen - welche Aktien Sie jetzt kaufen, verkaufen oder halten sollten
• zwei einfach nachzubildende Musterdepots mit genauer Angabe von Investitionsquoten der einzelnen Depot-Positionen: Musterdepot Österreich & Musterdepot International
• der Austria Börsenbrief Abonnentenbereich: als Leser haben Sie Zugriff auf unser Online-Archiv und eine ausführliche Übersichtsliste über bereits analysierte Aktien

Der Austria Börsenbrief liefert Ihnen einmal pro Woche geldwerte Börseninformationen und konkrete Aktienempfehlungen. Mit unseren unabhängigen und konkreten Aktientipps, Kauf- oder Verkaufshinweisen kommen Sie leicht durch den Börsen-Dschungel. Das bewährte Austria Börsenbrief Team unter der Leitung des Herausgebers Peter Bäßler bereitet für Sie als aktive Anleger die aktuelle Tendenz am heimischen Markt und an wichtigen internationalen Börsenplätzen klar, verständlich und fundiert auf.

Ob Aktien oder Edelmetalle – unsere Leser erwirtschaften überwiegend nach dem Prinzip des Value Investings eine solide Rendite für ihren mittel- bis langfristigen Vermögensaufbau. Und das mit einer eher konservativen Anlagestrategie, die großen Wert auf hohe Substanz und starke Bilanzen der zur Anlage empfohlenen Unternehmen legt.

Nutzen Sie unsere jahrzehntelange Erfahrung für Ihren persönlichen Erfolg bei der Geldanlage. Folgen Sie einfach unseren Musterdepots mit einer Durchschnittsperformance von +16% pro Jahr seit 1993. Hätten Sie zum Beispiel seit 1993 mit umgerechnet 10.000 Euro das Austria Börsenbrief Depot nachgebildet, so hätten Sie Ende 2018 über die Summe von 311.800,- (!) Euro verfügen können.

Austria Börsenbrief – wir wissen wie Börse geht.

Der Austria Börsenbrief erscheint donnerstags mit jeweils 8 Seiten und kostet im Einzelabruf nur 7,00 Euro.
Aktuelle Ausgabe
Austria Börsenbrief Nr. 15 vom 08.04.2020
erschienen am: Mi. 08.04.20 12:49
++ Rosenbauer: Attraktive Bewertung, hoher Auftragsbestand
++ Mayr-Melnhof hält Dividende stabil
++ Agrana sollte recht stabil durch die Krise kommen
++ Musterdepot-Strategie in historisch einmaligen ...
 7,00 € | JETZT KAUFEN  
ABO abschließen
Wenn Sie keine Ausgabe verpassen möchten, abonnieren Sie unsere Börsenbriefe und profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung
Bestellen Sie hier ein Abonnement >>
GRATIS Leseprobe
Anhand einer älteren Ausgabe können Sie sich von dem Inhalt und der Struktur des Börsenbriefs überzeugen
Kostenlose Leseprobe herunterladen >>
Börsenbrief
Infodienst
Wir informieren Sie immer dann kurz per E-Mail, wenn die nächste Ausgabe erscheint.
Archiv
Aktuelle Ausgabe
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 15 vom 08.04.2020
erschienen am: Mi. 08.04.20 12:49
++ Rosenbauer: Attraktive Bewertung, hoher Auftragsbestand
++ Mayr-Melnhof hält Dividende stabil
++ Agrana sollte recht stabil durch die Krise kommen
++ Musterdepot-Strategie in historisch einmaligen Zeiten
++ adesso: Nachholpotenzial
++ Einhell: Vorsichtigere Guidance
++ Coronavirus-Hoffnungsschimmer + konjunkturelle Unwägbarkeiten = Börsen-Pattsituation
++ Insider in den USA greifen zu
7,00 € | JETZT KAUFEN  
Ältere Ausgaben
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 14 vom 01.04.2020
erschienen am: Mi. 01.04.20 12:00
Ă–STERREICH PLUS
++ Hoffen auf die V-förmige Erholung
++ Bankaktien unter Druck - Dividenden wackeln
++ Polytec: Spannender Turnaround-Kandidat
++ Musterdepot: Goldanteil aufgestockt
VALUE-NEBENWERTE
++ adesso mit gutem ersten Quartal
++ flatex: Nach Rekordjahr ein neues Rekord-Quartal
INTERNATIONAL
++ Das Wohl und Wehe der internationalen Börsen hängt weiter am Coronavirus
++ Sony
7,00 € | JETZT KAUFEN  
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 13 vom 25.03.2020
erschienen am: Mi. 25.03.20 12:00
Ă–STERREICH PLUS
++ ATX gelingt 400 Punkte-Erholung
++ Agrana hilft bei Desinfektionsmittel-Mangel
++ Insiderkäufe der vergangenen Börsentage
VALUE-NEBENWERTE
++ KHD verdoppelt Auftragsbestand
INTERNATIONAL
++ Dow und Euro Stoxx mit fulminanter Gegenbewegung
++ Auch Ciena und Vinci leiden unter Covid-19
SONDERAUSGABE
++ Kaufkandidaten in der Krise
7,00 € | JETZT KAUFEN  
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 12 vom 18.03.2020
erschienen am: Mi. 18.03.20 12:00
Ă–STERREICH PLUS
++ ATX bricht in einem Monat um 45 Prozent ein
++ Verkäufe spülen viel Cash ins Depot
++ Mayr-Melnhof: Rekordzahlen bei Umsatz und Gewinn
++ Post rutscht auf 5-Jahrestief
VALUE-NEBENWERTE
++ Depotwerte vor dem Corona-Hintergrund
++ Jetzt zählt finanzielle Stärke
INTERNATIONAL
++ Coronavirus-Schlacht noch lange nicht geschlagen
++ Sanofi hält sich vergleichsweise gut
7,00 € | JETZT KAUFEN  
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 11 vom 11.03.2020
erschienen am: Mi. 11.03.20 12:00
Ă–STERREICH PLUS
++ ATX stĂĽrzt seit Jahresbeginn um rund ein Viertel ab
++ Breitere Aufstellung sorgt für höhere Depot-Stabilität
++ Mayr-Melnhof drängt FACC aus dem ATX
++ Zunächst einmal gilt: Sicherheit vor Rendite
VALUE-NEBENWERTE
++ Einhell mit weiterem Umsatzrekord
++ adesso erhöht Dividende das siebte Jahr in Folge
INTERNATIONAL
++ Panikverkäufe sind in der Regel kein guter Ratgeber
++ Ciena
7,00 € | JETZT KAUFEN  
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 10 vom 04.03.2020
erschienen am: Mi. 04.03.20 12:00
Ă–STERREICH PLUS
++ ATX rauscht elf Prozent in nur fĂĽnf Tagen nach unten
++ Lenzing: Deutliche Dividendensenkung
++ Ăśberraschende Leitzinssenkung erinnert an 2008
VALUE-NEBENWERTE
++ Corona wird fĂĽr Delle beim Containerumschlag sorgen
++ adesso: Bester Arbeitgeber 2020
INTERNATIONAL
++ Coronavirus ist sehr schlecht fĂĽr das NervenkostĂĽm
++ Schweizer Börse ebenfalls vom Virus-Abwärtssog erfasst
7,00 € | JETZT KAUFEN  
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 09 vom 26.02.2020
erschienen am: Mi. 26.02.20 12:00
Ă–STERREICH PLUS
++ KursrĂĽcksetzer bieten Kaufchancen
++ DO&CO: Coronavirus bremst Höhenflug
++ Uniqa: Weitere Dividendenanhebung
++ UBM: Kaufempfehlung von Warburg Research
++ SAP: Steigende Dividende und AktienrĂĽckkauf
VALUE-NEBENWERTE
++ adesso: Kursziel erhöht
++ Heliad profitiert von Corona
INTERNATIONAL
++ Unsicherheit um den Coronavirus ist Gift für die Weltbörsen
++ Novartis
++ Euronext
7,00 € | JETZT KAUFEN  
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 08 vom 19.02.2020
erschienen am: Mi. 19.02.20 12:00
Ă–STERREICH PLUS
++ Wien wird immer mehr zum Schnäppchenmarkt
++ Strabag: Erfreuliche Zahlen - Profitabilität steigt
++ Rosenbauer: Ertragslage ĂĽberzeugt nicht
++ Kapsch TrafficCom: Heftiger Ertragseinbruch
++ Barrick Gold: Dividende wird kräftig angehoben
VALUE-NEBENWERTE
++ adesso: Erwartungen deutlich geschlagen
++ KHD Humboldt mit SĂĽdkorea-Auftrag
INTERNATIONAL
++ Nestlé
++ Iberdrola
++ CGI
7,00 € | JETZT KAUFEN  
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 07 vom 12.02.2020
erschienen am: Mi. 12.02.20 12:00
Ă–STERREICH PLUS
++ Uniqa: Größter Zukauf in der Firmenhistorie
++ Musterdepotverkauf mit moderatem Kursplus
++ Addiko Bank: Spannende Bewertungsrelationen
++ Daimler senkt die Dividende drastisch
VALUE-NEBENWERTE
++ Einhell wieder kaufenswert
++ flatex berichtet starkes Wachstum im Jänner
INTERNATIONAL
++ Tech-Blase war gar nichts im Vergleich zur Tesla-Hausse
++ Sony und Also Holding
7,00 € | JETZT KAUFEN  
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 06 vom 05.02.2020
erschienen am: Mi. 05.02.20 12:00
Ă–STERREICH
++ Schwaches Wachstum sollte die Börse nicht ausbremsen
++ Gewinnwarnung AT&S
++ Kapsch: Keine schnelle Lösung im Maut-Streit
++ Lenzing nicht aus dem Auge verlieren
++ Deutsche Bank: Kursplus trotz Milliarden-Verlust
VALUE-NEBENWERTE
++ PÂł-Zertifikat brachte hervorragende Verzinsung
++ Tradegate: Deutliches Umsatzplus an Börsen
INTERNATIONAL
++ Microsoft und PulteGroup top
++ Diageo
7,00 € | JETZT KAUFEN  
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 05 vom 29.01.20
erschienen am: Mi. 29.01.20 12:00
Ă–STERREICH
++ ATX nach schwachem Jahresstart fĂĽr Aufholjagd gut
++ Lenzing enttäuscht - Stopp-Marke gerissen
++ EVN: Kuwait-Auftrag und DividendenausschĂĽttung
++ SAP: Prognoseanhebung sorgt fĂĽr keinerlei Begeisterung
++ Ăśbersicht: Ehemalige Musterdepottitel
VALUE-NEBENWERTE
++ Heliad: AlphaPet gewinnbringend verkauft
++ SĂĽss MicroTec verschreckt durch hohe Sonderbelastungen
INTERNATIONAL
7,00 € | JETZT KAUFEN  
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 04/2020
erschienen am: Mi. 22.01.20 12:09
++ FACC erwartet mehr Umsatz bei schwächeren Margen
++ AT&S erfreut mit steiler Klettertour
++ EVN: Widerstandszone voraus, Stopp nachziehen
++ Rosenbauer drängt aus dem Abwärtstrend heraus
++ SAP steigt wieder ins Musterdepot auf
++ Wirecard charttechnisch verbessert
++ TUI: Neue Dividendenpolitik bremst
++ Erneuerbare Energien bergen Chancen
++ MSCI Europe Utilities ETF als Kaufoption
7,00 € | JETZT KAUFEN  
© 2003-2020 StockKiosk GmbH | Impressum / Datenschutzerklärung | Kontakt | Börsenbriefe