BrsenKiosk  Portal fr Brsenbriefe Europas grte Auswahl an Brsenbriefen
Suche:
Top 5
TB-Daily07-23  
Berneck-Daily07-23  
Actien-Börse07-23  
Privatinvestor07-23  
Platow-Börse07-24  
Newsletter:
Bezahlung:
Firstgate click&buy
MicroPayment Mbe4
Servicenummern PayPal
Kunden von PayPal wenden sich bitte an den Service unter:
0180 500 66 27
Email-Kontakt
(hier klicken)

Austria Börsenbrief

AB Wirtschaftsdienst GmbH

Erscheinungweise:
wöchentlich
Bereich:
Aktien | Rohstoffe | Nebenwerte
Regionen:
Österreich | Europa
Erscheinungstag:
Donnerstag
Umfang:
8 Seiten
Einzelpreis: 7,50 € JETZT KAUFEN  
Austria Börsenbrief Nr. 28 vom 21.07.2021 erschienen am: Mi. 21.07.21 11:48
+3540% seit 1993 - Austria Börsenbrief: Wir wissen, wie Börse geht.

• einmal pro Woche konkrete Aktienempfehlungen - welche Aktien Sie jetzt kaufen, verkaufen oder halten sollten
• exklusive Aktienanalysen unserer erfahrenen Börsenprofis zu chancenreichen Werten aus Österreich, Europa, USA und Asien
• einfach nachzubildende Musterdepots


Ihr persönlicher Erfolg an der Börse setzt beste Informationen voraus. Unser Team, mit jahrzehntelanger Börsenerfahrung, nimmt Ihnen die zeitintensive Recherchearbeit ab und liefert Ihnen einmal pro Woche auf 8 Seiten genau die Information, die Sie tatsächlich brauchen. So kommen Sie mit unseren konkreten Aktientipps, Kauf- oder Verkaufshinweisen leicht durch den Börsen-Dschungel.

Hätten Sie zum Beispiel seit 1993 mit umgerechnet 10.000 Euro das Austria Börsenbrief Depot nachgebildet, so hätten Sie per 16. September 2020 über die Summe von 364.085,42 (!) Euro verfügen können, durch Kursgewinne, Dividenden und Zinseszinseffekt.

Wir bereiten für Sie als aktiver Anleger die relevanten Informationen sowie die aktuelle Tendenz am heimischen Markt und an wichtigen internationalen Börsenplätzen klar, verständlich und fundiert auf.

Im Austria Börsenbrief stehen Sachwerte-Investments hoch im Kurs. Ob Aktien oder Edelmetalle – unsere Leser erwirtschaften überwiegend nach dem Prinzip des Value Investings eine solide Rendite für ihren langfristigen Vermögensaufbau. Und das mit einer eher konservativen, ruhigen Anlagestrategie, die großen Wert auf hohe Substanz und starke Bilanzen der zur Anlage empfohlenen Unternehmen legt. Dadurch ersparen wir Ihnen unnötige Gebühren und Nerven.

Auf Seite 8 im Austria Börsenbrief führen wir drei einfach nachzubildende Musterdepots. Darin treffen wir eine Auswahl an chancenreichen Aktienempfehlungen, mit der wir unsere Langfristperformance erzielen - so wie es jeder Anleger tun muss, schließlich kann man in der Praxis ja auch nicht jede aussichtsreiche Aktie kaufen. Sie sehen hier schnell, ob diese Woche eine Aktie gekauft oder verkauft wird und für Sie somit ebenfalls Handlungsbedarf besteht. Die drei Depots sind mit unterschiedlichen Strategien auf die Anlagebedürfnisse und persönlichen Zielsetzungen der Leser abgestimmt, mit genauer Angabe von Investitionsquoten der einzelnen Depot-Positionen: Musterdepot Österreich Plus, Value-Nebenwerte & Musterdepot International.

Als Leser haben Sie außerdem Zugriff auf den exklusiven Austria Börsenbrief Abonnentenbereich, mit Online-Archiv und ausführlicher Übersichtsliste über bereits analysierte Aktien.

Nutzen Sie unsere jahrzehntelange Erfahrung für Ihren persönlichen Erfolg bei der Geldanlage. Folgen Sie einfach unseren Musterdepots!

Der Austria Börsenbrief erscheint donnerstags mit jeweils 8 Seiten und kostet im Einzelabruf nur 7,50 Euro.
Aktuelle Ausgabe
Austria Börsenbrief Nr. 28 vom 21.07.2021
erschienen am: Mi. 21.07.21 11:48
++ ATX notiert bereits gut 5% unter Jahreshoch
++ Semperit: Mit Kursplus von 166% ausgestoppt
++ RBI rutscht in Richtung Stopp-Marke ab
++ OMV: Wir ziehen den Stopp auf Schlusskursbasis nach oben
++ ...
 7,50 € | JETZT KAUFEN  
ABO abschließen
Wenn Sie keine Ausgabe verpassen möchten, abonnieren Sie unsere Börsenbriefe und profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung
Bestellen Sie hier ein Abonnement >>
GRATIS Leseprobe
Anhand einer älteren Ausgabe können Sie sich von dem Inhalt und der Struktur des Börsenbriefs überzeugen
Kostenlose Leseprobe herunterladen >>
Brsenbrief
Infodienst
Wir informieren Sie immer dann kurz per E-Mail, wenn die nächste Ausgabe erscheint.
Archiv
Aktuelle Ausgabe
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 28 vom 21.07.2021
erschienen am: Mi. 21.07.21 11:48
++ ATX notiert bereits gut 5% unter Jahreshoch
++ Semperit: Mit Kursplus von 166% ausgestoppt
++ RBI rutscht in Richtung Stopp-Marke ab
++ OMV: Wir ziehen den Stopp auf Schlusskursbasis nach oben
++ Strabag SE: Kartellstrafe sollte Kurs nicht weiter belasten
++ Value-Nebenwerte: Musterdepot-Check aufgrund Marktkorrektur
7,50 € | JETZT KAUFEN  
Ältere Ausgaben
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 27 vom 14.07.2021
erschienen am: Mi. 14.07.21 12:00
ÖSTERREICH PLUS
++ Börse Wien verliert drastisch an Stärke
++ Agrana: Zuversicht trotz schwachen Quartals
++ Post stärkt Banksparte durch Zukauf
++ Zumtobel ist für ein Comeback gut
++ Tiefe Zinsen und hohe Inflation sprechen für Gold
VALUE-NEBENWERTE
++ Heliad beteiligt sich an Solarmodul-Vermieter
++ PEH mit deutlichem Aufwärtspotenzial
INTERNATIONAL
++ Entain
++ Sony
7,50 € | JETZT KAUFEN  
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 26 vom 30.06.2021
erschienen am: Mi. 30.06.21 12:00
ÖSTERREICH PLUS
++ Mayr-Melnhof: Transaktion belegt Attraktivität der Branche
++ Warimpex: Immo-Alternative für risikobereite Anleger
++ ams: Charttechnisch in verbesserter Verfassung
++ Euphorie gefährlicher als Delta-Variante-Sorgen
VALUE-NEBENWERTE
++ PEH mit optimistischem Ausblick
++ Innotec mit Ergebniszuwachs nach 5 Monaten
INTERNATIONAL
++ Nexi
++ Jacobs
++ Accenture
++ Iberdrola
7,50 € | JETZT KAUFEN  
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 25 vom 23.06.2021
erschienen am: Mi. 23.06.21 12:00
ÖSTERREICH PLUS
++ Strabag: Geldregen für Aktionäre – Megadividende
++ Weit zurückgebliebene Porr mit Nachholpotenzial
++ Agrana: Kräftiger Ertragsrutsch im ersten Quartal
++ Erste Group setzt Kursziele für Versicherer hoch
++ Lieferengpässe bremsen Konjunktur nur temporär
VALUE-NEBENWERTE
++ Einhell: Überzeugende Hauptversammlung
++ Heliad: Zukäufe anvisiert
INTERNATIONAL
++ Cyber-Security
7,50 € | JETZT KAUFEN  
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 24 vom 16.06.2021
erschienen am: Mi. 16.06.21 12:00
ÖSTERREICH PLUS
++ Bei Strabag winkt eine Mega-Dividende
++ Mayr-Melnhof: EU genehmigt Firmenzukauf
++ Kapsch TrafficCom: US-Auftrag
++ Deutsche Post: Nach 25% wird die Luft dünner
++ Freenet: Kursgewinne plus stattliche Dividendenrendite
VALUE-NEBENWERTE
++ Einhell: Warburg sieht Kursziel von 195 Euro
++ KHD mit erfreulichem Jahresstart
INTERNATIONAL
++ Musterdepotaufnahme
7,50 € | JETZT KAUFEN  
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 23 vom 09.06.2021
erschienen am: Mi. 09.06.21 12:00
ÖSTERREICH PLUS
++ AT&S steigt auf 20-Jahreshoch
++ S Immo lehnt Übernahmeangebot ab
++ Voestalpine: Dynamik lässt nach
++ RBI: Hochstufung schiebt Aktienkurs an
++ Merck KGaA sendet Kaufsignal
VALUE-NEBENWERTE
++ Einhell: Prognoseerhöhung zur HV
++ Piscines Desjoyaux: Pools zeigen Umsatzboom
INTERNATIONAL
++ Auch mit 125 Jahren ist der Dow Jones Industrial noch immer ein Dauerläufer
++ Sesa
7,50 € | JETZT KAUFEN  
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 22 vom 02.06.2021
erschienen am: Mi. 02.06.21 12:00
ÖSTERREICH PLUS
++ Phase negativer Realzinsen droht
++ AT&S plant signifikanten Wachstumsschritt
++ EVN: Halbjahresgewinn steigt um 15%
++ Insiderkäufe bei Musterdepotwerten
++ Porr: Beeindruckendes Plus beim Auftragseingang
++ Update Bank Austria Nachbesserungsrechte
++ Stimmung der Eurozone-Industrie auf Rekordhoch
VALUE-NEBENWERTE
++ adesso: Weitere wertschaffende Übernahme
++ Eurokai
7,50 € | JETZT KAUFEN  
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 21 vom 26.05.2021
erschienen am: Mi. 26.05.21 12:00
ÖSTERREICH PLUS
++ ATX klettert auf höchsten Stand seit drei Jahren
++ Semperit: Corona-Pandemie ermöglicht Ertragsexplosion
++ Petro Welt: Schwache Quartalszahlen – Substanz intakt
++ Voestalpine-Aktienkurs verliert an Dynamik
++ Uniqa: Überraschend starker Gewinnanstieg
VALUE-NEBENWERTE
++ Einhell legt Quartalsbericht vor
++ flatexDegiro: Bärenstarker Ausblick
INTERNATIONAL
++ L3Harris
++ Zoetis
7,50 € | JETZT KAUFEN  
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 20 vom 19.05.2021
erschienen am: Mi. 19.05.21 12:00
ÖSTERREICH PLUS
++ Anleihen weiterhin keine Konkurrenz
++ AT&S wächst dynamisch und hebt Dividende an
++ Verbund hebt Ausblick leicht a
++ Wolford: Rückkehr in schwarze Zahlen angepeilt7
++ T-Aktie ist reif für Ausbruch auf 10-Jahreshoch
VALUE-NEBENWERTE
++ Eurokai: Unerwartet starker Jahresauftakt
++ adesso erhöht Prognose
INTERNATIONAL
++ Europäische Aktien sind im Vergleich unterbewertet
7,50 € | JETZT KAUFEN  
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 19 vom 12.05.2021
erschienen am: Mi. 12.05.21 12:00
ÖSTERREICH PLUS
++ ATX hängt US-Leitbörse heuer klar ab
++ Lenzing zeigt hohe Gewinndynamik
++ Musterdepotaufnahme
++ FACC: Zahlen noch schwach - Nachfrage erholt sich
++ Inflationssorgen dämpfen die Kauflaune
VALUE-NEBENWERTE
++ P3: Finale Ausschüttung steht bevor
++ Innotec mit sehr gutem Jahresstart
INTERNATIONAL
++ FAAMG-Aktien müssen ihrer Größe Tribut zollen
++ Zignago Vetro
++ Trex, Jacobs
7,50 € | JETZT KAUFEN  
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 18 vom 05.05.2021
erschienen am: Mi. 05.05.21 12:00
ÖSTERREICH PLUS
++ Heimische Industrie zeigt Rekordwachstum
++ Strabag erfreut mit kräftiger Dividendenanhebung
++ OMV: Starkes Chemiegeschäft
++ Agrana hebt Dividende an – Rendite 4,6%
++ Steigende Risiken von der Preisseite
VALUE-NEBENWERTE
++ Warburg sieht Einhell bei 167 Euro
++ Eurokai schüttet trotz Jahresverlust 1€ Dividende aus
INTERNATIONAL
++ Samsung kämpft mit dem
Jahrestief
++ Qualcomm
7,50 € | JETZT KAUFEN  
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 17 vom 28.04.2021
erschienen am: Mi. 28.04.21 12:00
ÖSTERREICH PLUS
++ ATX überwindet Vor-Coronaniveau
++ Lenzing: Gewinnprognose angehoben
++ Bawag peilt Sonderausschüttung an
++ UBM verdient auch im Coronajahr 2020 gut
++ Goldpreis sendet positives Signal
VALUE-NEBENWERTE
++ Einhell: Bärenstarkes erstes Quartal
++ PEH
INTERNATIONAL
+ Nachlassende Wertpapierkäufe der Zentralbanken könnten zur Belastungsprobe werden
7,50 € | JETZT KAUFEN  
© 2003-2021 StockKiosk GmbH | Impressum / Datenschutzerklärung | Kontakt | Börsenbrief Katalog | Börsenbrief Übersicht | Newsletter
Bernecker | Börse Inside | Dirk Müller | Fuchsbriefe | Max Otte | Platow | Stephan Heibel | Uwe Lang | Anleihen | Rohstoffe