BrsenKiosk  Portal fr Brsenbriefe Europas grte Auswahl an Brsenbriefen
Suche:
Top 5
TB-Daily04-16  
Berneck-Daily04-16  
Actien-Börse04-16  
Privatinvestor04-16  
Platow-Börse04-17  
Newsletter:
Bezahlung:
Firstgate click&buy
MicroPayment Mbe4
Servicenummern PayPal
Kunden von PayPal wenden sich bitte an den Service unter:
0180 500 66 27
Email-Kontakt
(hier klicken)

Austria Börsenbrief

AB Wirtschaftsdienst GmbH

Erscheinungweise:
wöchentlich
Bereich:
Aktien | Rohstoffe | Nebenwerte
Regionen:
Österreich | Europa
Erscheinungstag:
Donnerstag
Umfang:
8 Seiten
Einzelpreis: 7,50 € JETZT KAUFEN  
Austria Börsenbrief Nr. 15 vom 14.04.2021 erschienen am: Mi. 14.04.21 12:00
+3540% seit 1993 - Austria Börsenbrief: Wir wissen, wie Börse geht.

• einmal pro Woche konkrete Aktienempfehlungen - welche Aktien Sie jetzt kaufen, verkaufen oder halten sollten
• exklusive Aktienanalysen unserer erfahrenen Börsenprofis zu chancenreichen Werten aus Österreich, Europa, USA und Asien
• einfach nachzubildende Musterdepots


Ihr persönlicher Erfolg an der Börse setzt beste Informationen voraus. Unser Team, mit jahrzehntelanger Börsenerfahrung, nimmt Ihnen die zeitintensive Recherchearbeit ab und liefert Ihnen einmal pro Woche auf 8 Seiten genau die Information, die Sie tatsächlich brauchen. So kommen Sie mit unseren konkreten Aktientipps, Kauf- oder Verkaufshinweisen leicht durch den Börsen-Dschungel.

Hätten Sie zum Beispiel seit 1993 mit umgerechnet 10.000 Euro das Austria Börsenbrief Depot nachgebildet, so hätten Sie per 16. September 2020 über die Summe von 364.085,42 (!) Euro verfügen können, durch Kursgewinne, Dividenden und Zinseszinseffekt.

Wir bereiten für Sie als aktiver Anleger die relevanten Informationen sowie die aktuelle Tendenz am heimischen Markt und an wichtigen internationalen Börsenplätzen klar, verständlich und fundiert auf.

Im Austria Börsenbrief stehen Sachwerte-Investments hoch im Kurs. Ob Aktien oder Edelmetalle – unsere Leser erwirtschaften überwiegend nach dem Prinzip des Value Investings eine solide Rendite für ihren langfristigen Vermögensaufbau. Und das mit einer eher konservativen, ruhigen Anlagestrategie, die großen Wert auf hohe Substanz und starke Bilanzen der zur Anlage empfohlenen Unternehmen legt. Dadurch ersparen wir Ihnen unnötige Gebühren und Nerven.

Auf Seite 8 im Austria Börsenbrief führen wir drei einfach nachzubildende Musterdepots. Darin treffen wir eine Auswahl an chancenreichen Aktienempfehlungen, mit der wir unsere Langfristperformance erzielen - so wie es jeder Anleger tun muss, schließlich kann man in der Praxis ja auch nicht jede aussichtsreiche Aktie kaufen. Sie sehen hier schnell, ob diese Woche eine Aktie gekauft oder verkauft wird und für Sie somit ebenfalls Handlungsbedarf besteht. Die drei Depots sind mit unterschiedlichen Strategien auf die Anlagebedürfnisse und persönlichen Zielsetzungen der Leser abgestimmt, mit genauer Angabe von Investitionsquoten der einzelnen Depot-Positionen: Musterdepot Österreich Plus, Value-Nebenwerte & Musterdepot International.

Als Leser haben Sie außerdem Zugriff auf den exklusiven Austria Börsenbrief Abonnentenbereich, mit Online-Archiv und ausführlicher Übersichtsliste über bereits analysierte Aktien.

Nutzen Sie unsere jahrzehntelange Erfahrung für Ihren persönlichen Erfolg bei der Geldanlage. Folgen Sie einfach unseren Musterdepots!

Der Austria Börsenbrief erscheint donnerstags mit jeweils 8 Seiten und kostet im Einzelabruf nur 7,50 Euro.
Aktuelle Ausgabe
Austria Börsenbrief Nr. 15 vom 14.04.2021
erschienen am: Mi. 14.04.21 12:00
ÖSTERREICH PLUS
++ ATX mit gesunder Verschnaufpause
++ OMV: Schwache Raffinerie-Auslastung
++ Rosenbauer: Stattlicher Gewinnzuwachs
++ Megatrend Nachhaltigkeit/Umwelt – Analyse: Befesa
 7,50 € | JETZT KAUFEN  
ABO abschließen
Wenn Sie keine Ausgabe verpassen möchten, abonnieren Sie unsere Börsenbriefe und profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung
Bestellen Sie hier ein Abonnement >>
GRATIS Leseprobe
Anhand einer älteren Ausgabe können Sie sich von dem Inhalt und der Struktur des Börsenbriefs überzeugen
Kostenlose Leseprobe herunterladen >>
Brsenbrief
Infodienst
Wir informieren Sie immer dann kurz per E-Mail, wenn die nächste Ausgabe erscheint.
Archiv
Aktuelle Ausgabe
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 15 vom 14.04.2021
erschienen am: Mi. 14.04.21 12:00
ÖSTERREICH PLUS
++ ATX mit gesunder Verschnaufpause
++ OMV: Schwache Raffinerie-Auslastung
++ Rosenbauer: Stattlicher Gewinnzuwachs
++ Megatrend Nachhaltigkeit/Umwelt – Analyse: Befesa
VALUE-NEBENWERTE
++ Innotec bietet 6,3% Dividendenrendite
++ Süss: Analysten werden bullisher
INTERNATIONAL
++ Die Umschichtungswelle von Anleihen in Aktien rollt
++ TSMC
++ Chipotle
7,50 € | JETZT KAUFEN  
Ältere Ausgaben
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 14 vom 07.04.2021
erschienen am: Mi. 07.04.21 11:57
ÖSTERREICH PLUS
++ Aufwärtstrend weiter voll intakt – neues Jahreshoch
++ Erste Group sieht ungerechtfertigte Unterbewertung bei RBI
++ Palfinger: In den Startlöchern für zweiten Kursschub
++ Megatrend Nachhaltigkeit/Umwelt – Analyse: Nordex
VALUE-NEBENWERTE
++ PEH verdreifacht Ergebnis
++ Süss MicroTec: Auftragseingang über den Erwartungen
INTERNATIONAL
++ Jacobs Engineering
++ Microsoft
++ Esker
7,50 € | JETZT KAUFEN  
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 13 vom 31.03.2021
erschienen am: Mi. 31.03.21 11:11
ÖSTERREICH PLUS
++ Das bestmögliche Börsenumfeld hat ein Verfallsdatum
++ S Immo profitiert wie erwartet von der Nachbesserung
++ Semperit: Nicht zu früh verkaufen
++ Frequentis sendet beeindruckendes Signal der Stärke
VALUE-NEBENWERTE
++ KHD: Weiterer Indien-Auftrag
++ Eurokai: Profiteur des "Ever Given"-Status?
INTERNATIONAL
++ Das Für und Wider einer Renaissance von realen Vermögenswerten
7,50 € | JETZT KAUFEN  
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 12 vom 24.03.2021
erschienen am: Mi. 24.03.21 12:00
ÖSTERREICH PLUS
++ Österreichische Post: Nachzügler baut Stärke auf
++ Semperit: Musterdepottitel mit KGV von unter 4
++ Verbund: Trüber Ausblick verstimmt die Aktionäre
++ Erste streicht Nachhaltigkeitsbonus für Lenzing ein
++ RWE überzeugt uns mehr als Siemens Energy
VALUE-NEBENWERTE
++ adesso verkauft e-Spirit
++ LPKF-Chef wechselt zu Süss
INTERNATIONAL
++ Zignago Vetro Spa
7,50 € | JETZT KAUFEN  
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 11 vom 17.03.2021
erschienen am: Mo. 22.03.21 08:29
+Wien überzeugt durch Stärke und Fundamentaldaten
++ Semperit: Starke Jahresprognose sorgt für Plus von 23%
++ OMV: Bewertung auch nach Kursschub noch günstig
++ Polytec: Kurs und Gewinntrend weisen wieder aufwärts
++ Airbus bringt sich in Startposition
++ KHD mit deutlichen
Verbesserungen
++ Innotec schlägt Erwartungen
++ Musterdepotausstieg
7,50 € | JETZT KAUFEN  
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 10 vom 10.03.2021
erschienen am: Mi. 10.03.21 11:57
++ Banken haben noch Aufwärtspotenzial
++ Erste Group hebt Kursziel für Mayr Melnhof kräftig an
++ Atrium hält an hoher Ausschüttung fest – Dividendenrendite 9,5%
++ Wienerberger klettert auf 10-Jahreshoch
++ T-Aktie steht auf dem Sprung
++ Sektorrotation auch bei Nebenwerten?
++ Klare Insiderkäufe bei flatexDegiro
+Das Tempo der jüngsten Nasdaq-Korrektur könnte ein gutes Omen sein
++ Börse Japan
7,50 € | JETZT KAUFEN  
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 09 vom 03.03.2021
erschienen am: Mi. 03.03.21 12:00
ÖSTERREICH PLUS
++ Erste Group bereitet Sonderdividende vor
++ EVN: Aktienkurs leidet unter Branchenschwäche
++ Mayr-Melnhof füllt die Firmenkasse stärker als erwartet
++ Wienerberger peilt Rückkehr auf Vorkrisenniveau an
++ Palfinger vor kräftiger Ertragserholung
VALUE-NEBENWERTE
++ Einhell immer noch sehr günstig
++ Freenet
INTERNATIONAL
++ ALSO
++ Nvidia
++ Iberdrola
7,50 € | JETZT KAUFEN  
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 08 vom 24.02.2021
erschienen am: Mi. 24.02.21 12:00
ÖSTERREICH PLUS
++ SBO: Aktie bricht aus – Tradingchance
++ DO&CO: Neue Kunden sorgen für Zuversicht
++ Rosenbauer: Rekordjahr trotz Pandemie
++ iShares Global Clean Energy ETF unter Druck
++ Xetra-Gold: Gold ist für ein Comeback gut
VALUE-NEBENWERTE
++ Nebenwerte mit deutlich erhöhter Volatilität
++ Innotec weiterhin kaufenswert
INTERNATIONAL
++ Ausstieg bei Nestlé – Depotneuaufnahme
++ Trex
7,50 € | JETZT KAUFEN  
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 07 vom 17.02.2021
erschienen am: Mi. 17.02.21 12:00
ÖSTERREICH PLUS
++ Zukauf treibt Mayr-Melnhof auf Rekordhoch
++ Semperit plant stattliche Dividende
++ Petro Welt ist Trendwende zuzutrauen
++ UPDATE Sonderstudie Turnaround-Aktien
VALUE-NEBENWERTE
++ UPDATE Sonderausgabe Kaufkandidaten in der Krise
INTERNATIONAL
++ Zignago Vetro Spa
++ Jacobs Engineering Group
SONDERAUSGABE
++ Unsere Antwort auf die Nullzinsen – Monat für Monat Dividendenregen
7,50 € | JETZT KAUFEN  
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 06 vom 10.02.2021
erschienen am: Mi. 10.02.21 12:00
ÖSTERREICH PLUS
++ Strabag verdient prächtig im Coronajahr 2020
++ Palfinger: Ausblick und Kaufstudie treiben Kurs hoch
++ OMV: Gute Zahlen und überzeugende Zukunftsstrategie
++ Voestalpine: Drittes Quartal bringt die Ertragswende
++ Infineon hebt Prognose leicht an
++ RWE übertrifft eigene Prognosen – dennoch unter Druck
VALUE-NEBENWERTE
++ flatexDegiro weiter im Boom – Heliad profitiert
7,50 € | JETZT KAUFEN  
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 05 vom 03.02.2021
erschienen am: Mi. 03.02.21 12:00
ÖSTERREICH PLUS
++ AT&S: Gewinnsprung um 48%
++ Immofinanz: Vorstandschef und Großaktionär steigt aus
++ Lenzing: Gewinne sollten nach Kursfeuerwerk abgesichert werden
++ UBM ergreift Kaufchance
++ Daimler mit starken Zahlen – Kursausbruch abwarten
++ FMC vor schwierigem Jahr – Aktie stürzt ab
VALUE-NEBENWERTE
++ Börsenboom treibt Brokeraktien
INTERNATIONAL
++ Danaher
++ L3Harris
++ Thermo Fisher
7,50 € | JETZT KAUFEN  
Austria Börsenbrief
Austria Börsenbrief Nr. 04 vom 27.01.2021
erschienen am: Mi. 27.01.21 12:00
++ Palfinger zwischen Kurszielanhebung und Cyberattake
++ Post erfreut mit gutem Jahresendgeschäft
++ Strabag erhält bedeutenden Straßenbauauftrag
++ Voestalpine: Wieder alle Hochöfen in Betrieb
++Merck KGaA: Medikamentenpipeline gut gefüllt
++ Bidens Pläne beflügeln Clean Energy ETF
++ adesso stärkt Aufstellung in Energiewirtschaft
++ Chinesische Aktien sollten zunächst noch weiter
steigen
7,50 € | JETZT KAUFEN  
© 2003-2021 StockKiosk GmbH | Impressum / Datenschutzerklärung | Kontakt | Börsenbrief Katalog | Börsenbrief Übersicht | Newsletter
Bernecker | Börse Inside | Dirk Müller | Fuchsbriefe | Max Otte | Platow | Stephan Heibel | Uwe Lang | Anleihen | Rohstoffe