BrsenKiosk  Portal fr Brsenbriefe Europas grte Auswahl an Brsenbriefen
Suche:
Top 5
Actien-Börse09-18  
Platow-Börse09-19  
Prof. Dr. Otte09-18  
AB-Daily09-18  
Fuchs-Kapital09-17  
Newsletter:
Bezahlung:
Firstgate click&buy
MicroPayment Mbe4
Servicenummern PayPal
Kunden von PayPal wenden sich bitte an den Service unter:
0180 500 66 27
Email-Kontakt
(hier klicken)

Hanseatischer Börsendienst

AB Wirtschaftsdienst GmbH

Erscheinungweise:
14-täglich
Bereich:
Aktien | Nebenwerte
Regionen:
Deutschland
Erscheinungstag:
Montag  <> 14-tägig
Umfang:
6 Seiten
Einzelpreis: 10 € JETZT KAUFEN  
Hanseatischer Börsendienst Nr. 19 vom 15.09.2020 erschienen am: Di. 15.09.20 12:41
Hanseatischer Börsendienst - erfolgreiche Aktienempfehlungen seit 1961.

• exklusive Aktienanalysen unserer erfahrenen, unabhängigen Redaktion zu chancenreichen Werten aus Deutschland, vor allem Spezial- und Nebenwerte
• erscheint 14-täglich mit 6 Seiten
• konkrete Aktienempfehlungen - welche Aktien Sie jetzt kaufen, verkaufen oder halten sollten
• Musterdepot: einfach nachzubildendes Value-Musterdepot; Performance Stand Anfang 2019: +1899% seit Start am 4. Januar 1999
• Exklusiver Online-Abonnentenbereich: als Leser haben Sie Zugriff auf unser Online-Archiv und eine ausführliche Übersichtsliste über bereits analysierte Aktien

Schwerpunkt Value Investing.
Geldanlage in Spezial- und Nebenwerte.


Bereits fünfmal wurde der Hanseatische Börsendienst für seine value-orientierte, erfolgreiche Anlagestrategie als bester deutschsprachiger Spezial-Börsenbrief ausgezeichnet (2006, 2007, 2008, 2012 und 2016).

Der Hanseatische Börsendienst erscheint 14-täglich mit fundierten, konkreten Aktienempfehlungen, Trends und Analysen rund um deutsche Aktien. Von unseren aussichtsreichsten Kaufempfehlungen werden Positionen im Musterdepot geführt, wobei auf ein ausgewogenes Chance/Risiko-Verhältnis und auf Value Investing mit besonderem Blick auf hohe Substanz und starke Bilanzen der empfohlenen Unternehmen geachtet wird.

Ähnlich wie die Investmentlegende Warren Buffett investiert - unterbewertete Unternehmen finden, investieren und lange halten - haben wir mit dem klassischen Value-Ansatz die größten und nachhaltigsten Erfolge erzielt.

Eine langfristige Performance die Vertrauen schafft: Das Musterdepot des Hanseatischen Börsendienstes erzielte seit seiner Einführung 1999 einen durchschnittlichen Vermögenszuwachs von +16% pro Jahr. Das ergibt einen Wertzuwachs von 1899% (Stand Anfang 2019).

Erfahren Sie, welche Aktien Sie jetzt kaufen und wann verkaufen sollen.
Gehen Sie mit dem Hanseatischen Börsendienst auf Erfolgskurs!

Der Hanseatische Börsendienst erscheint im BoersenKiosk alle 14 Tage Montags zum Preis von 10,00€.
Aktuelle Ausgabe
Hanseatischer Börsendienst Nr. 19 vom 15.09.2020
erschienen am: Di. 15.09.20 12:41
++ Börsentrend: DAX hängt noch im Seitwärtstrend fest
++ Xetra-Gold behält seinen Steuervorteil
++ Value-Analyse: Deutsche Grundstücksauktionen dürfte als Dividendentitel schnell zu alter Stärke zurückfinden ...
 10 € | JETZT KAUFEN  
ABO abschließen
Wenn Sie keine Ausgabe verpassen möchten, abonnieren Sie unsere Börsenbriefe und profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung
Bestellen Sie hier ein Abonnement >>
GRATIS Leseprobe
Anhand einer älteren Ausgabe können Sie sich von dem Inhalt und der Struktur des Börsenbriefs überzeugen
Kostenlose Leseprobe herunterladen >>
Brsenbrief
Infodienst
Wir informieren Sie immer dann kurz per E-Mail, wenn die nächste Ausgabe erscheint.
Archiv
Aktuelle Ausgabe
Hanseatischer Börsendienst
Hanseatischer Börsendienst Nr. 19 vom 15.09.2020
erschienen am: Di. 15.09.20 12:41
++ Börsentrend: DAX hängt noch im Seitwärtstrend fest
++ Xetra-Gold behält seinen Steuervorteil
++ Value-Analyse: Deutsche Grundstücksauktionen dürfte als Dividendentitel schnell zu alter Stärke zurückfinden
++ InnoTec TSS hat seinen Reiz als bilanzstarker Dividendentitel
++ Freenet wurde wie geplant ins Musterdepot aufgenommen – Unternehmen hat Aktienrückkaufprogramm gestartet
10 € | JETZT KAUFEN  
Ältere Ausgaben
Hanseatischer Börsendienst
Hanseatischer Börsendienst Nr. 18 vom 01.09.2020
erschienen am: Di. 01.09.20 12:14
BÖRSENTREND
++ Notenbank lockert die monetären Zügel noch weiter
DIVIDENDENAKTIEN
++ Freenet löst das Schuldenproblem
AM RADAR
++ MBB mit robuster Entwicklung im zweiten Quartal - Zukäufe im Visier
DEPOTWERTE
++ Hornbach Holding profitiert vom Baumarktboom - Aktie klettert auf Rekordhoch
MUSTERDEPOT
++ Musterdepot weitet Jahresplus auf rund 9% aus - Nebenwerte im Aufwind
10,00 € | JETZT KAUFEN  
Hanseatischer Börsendienst
Hanseatischer Bösendienst Nr. 17 vom 18.8.2020
erschienen am: Di. 18.08.20 12:28
++ Börsentrend: Bankaktien senden weltweit Warnsignale
++ Vectron Systems mit ambitionierter Wachstumsprognose - Vorstand muss jetzt liefern
++ Eurokai: Vorstand stimmt Mitarbeiter auf weitreichende Automatisierung ein
++ Xetra-Gold wurde nach gut zwei Jahren mit glänzendem Gewinn von 55% steuerfrei verkauft
10 € | JETZT KAUFEN  
Hanseatischer Börsendienst
Hanseatischer Bösendienst Nr. 16 vom 4.8.2020
erschienen am: Di. 04.08.20 12:20
++ Börsentrend: Attraktivität der Anlagesegmente verschiebt sich – Edelmetalle profitieren
++ Software AG überrascht mit Auftragsboom – Kursplus seit Value-Analyse bereits 27%
++ Bei Xetra-Gold nehmen wir nach rund zwei Jahren den Kursgewinn von 52 Prozent mit
++ Musterdepot wird von Edelmetall-Investments angeschoben – Jahresplus steigt auf gut drei Prozent
10 € | JETZT KAUFEN  
Hanseatischer Börsendienst
Hanseatischer Bösendienst Nr. 15 vom 21.7.2020
erschienen am: Di. 21.07.20 12:39
++ DAX überspringt die Marke von 13.000 Punkten, während Experten vor Pleitewelle warnen
++ GK Software ist nach hohen Investitionen mit Künstlicher Intelligenz sowie Cloud-Lösungen zukunftsträchtig aufgestellt
++ Einhell: Insiderkäufe und Prognoseanhebung
++ Hornbach Holding: Vorstandschef sieht positiven Trend als intakt an
++ Goldminenaktien-ETF iShares S&P C. Producers Gold Plus 167%
10 € | JETZT KAUFEN  
Hanseatischer Börsendienst
Hanseatischer Bösendienst Nr. 14 vom 7.7.2020
erschienen am: Di. 07.07.20 12:49
++ Börsentrend: Börsen vergrößern Abstand zur Realität
++ Am Radar: Neuempfehlung Vectron bereits ein Drittel im Plus - das Geschäft dürfte in den kommenden Monaten brummen
++ Value-Analyse: Freenet könnte nach Dividendenausfall auf eine zweistellige Dividendenrendite zusteuern
++ Wüstenrot & Württembergische: Vorstand verbreitet eine Portion Optimismus - Dividende von 0,65 Euro beschlossen
10 € | JETZT KAUFEN  
Hanseatischer Börsendienst
Hanseatischer Bösendienst Nr. 13 vom 23.06.2020
erschienen am: Di. 23.06.20 12:07
++Börsentrend: DAX steckt den Wirecard-Schock gut weg
++ Value-Analyse: Vectron Systems will mit neuer Firmenstrategie ein Gewinner des Digitalisierungstrend werden
++ Depotwerte: Hornbach erfreut mit Gewinnsprung
++ Süss MicroTec berichtet für zukunftsträchtige Kooperation und Prognoseanhebung
++ Einhell - starker Mai macht Hoffnung
9,70 € | JETZT KAUFEN  
Hanseatischer Börsendienst
Hanseatischer Bösendienst Nr. 12 vom 09.06.2020
erschienen am: Di. 09.06.20 11:58
++ Börsentrend: Börsianer in Feierstimmung - Börsenguru warnt
++ Value-Analyse: Beteiligungsgesellschaft MBB ist in der Vergangenheit rasant gewachsen - Perspektiven für die Zukunft sind weiterhin verlockend
++ Depotwerte: Eurokai – Partnerschaft statt Konkurrenz könnte den Aktienkurs kräftig anschieben
++ InnoTec TSS und HolidayCheck mit Kurssprüngen
Musterdepot legt weiter zu
9,70 € | JETZT KAUFEN  
Hanseatischer Börsendienst
Hanseatischer Bösendienst Nr. 11 vom 26.05.2020
erschienen am: Di. 26.05.20 11:16
++ Börsentrend: Stimmung in den Unternehmen wird wieder besser und DAX überwindet Seitwärtstrend nach oben – doch die Risiken bleiben sehr hoch
++ MLP ist für künftiges Wachstum gut positioniert
++ Einhell überzeugt mit robustem Quartal und recht zuversichtlichem Ausblick
++ Hornbach verzeichnete starke Kunden-Nachfrage
++ Musterdepot legte weiter zu
9,70 € | JETZT KAUFEN  
Hanseatischer Börsendienst
Hanseatischer Bösendienst Nr. 10 vom 12.05.2020
erschienen am: Di. 12.05.20 09:39
++ Am Radar: Freenet - Dividendenausfall sollte einmalige Ausnahme bleiben
++ Erfolgs-Navi: InnoTec TSS - Chance auf lukrativen Zukauf steigt
++ HolidayCheck - Quartalsumsatz negativ, Vorstandschef geht
++ Siemens stellen wir nach Kurserholung zum Verkauf
++ Musterdepot mit stabiler Entwicklung - Jahresminus liegt bei rund acht Prozent

9,70 € | JETZT KAUFEN  
Hanseatischer Börsendienst
Hanseatischer Bösendienst Nr. 09 vom 28.04.2020
erschienen am: Di. 28.04.20 11:17
++ Börsentrend: Die Börsenstimmung ist deutlich besser als die Stimmung in den Unternehmen – stecken wir in der Bullenfalle?
++ Am Radar: GK Software macht gute Geschäfte mit den Gewinnern der COVID-19 Pandemie
++ Value-Analyse: Der Software AG dürfte die Metamorphose vom stagnierenden Börsenlangweiler zum Wachstumsunternehmen gelingen
++ Erfolgsnavi: Sto SE erfreut mit starken 2019er Zahlen,...
9,70 € | JETZT KAUFEN  
Hanseatischer Börsendienst
Hanseatischer Bösendienst Nr. 08 vom 14.04.2020
erschienen am: Di. 14.04.20 12:00
BÖRSENTREND
++ Wirtschaftliche Risiken werden bei anhaltendem Shutdown unkalkulierbar
DIVIDENDENAKTIEN
++ COVID-19 Pandemie drückt auf Dividenden-Ausschüttungen
VALUE-ANALYSE
++ Süss MicroTec rechnet mit verstärktem Trend zur Digitalisierung durch Coronavirus
DEPOTWERTE
++ InnoTec TSS will stattliche 0,75 Euro je Aktie ausschütten - Dividendenredite rund neuen Prozent
9,70 € | JETZT KAUFEN  
© 2003-2020 StockKiosk GmbH | Impressum / Datenschutzerklärung | Kontakt | Börsenbrief Katalog | Börsenbrief Übersicht | Newsletter
Bernecker | Börse Inside | Dirk Müller | Fuchsbriefe | Max Otte | Platow | Stephan Heibel | Uwe Lang